Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

23.04.2019 – 15:14

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis: Verkehrsunfall mit Krankenfahrzeug (Sonder-Kfz)

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Sonntag gegen 15.45 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall in Frauenweiler.

Ein 62-jähriger befuhr mit seinem Krankenfahrzeug (Sonder-Kfz) der Marke GRECAV die Alte Bruchsaler Straße in Fahrtrichtung Ortsmitte. Auf der Höhe der Hausnummer 37 kam dem Fahrer ein PKW entgegen.

Nach derzeitigen Ermittlungen geriet dieser beim Umfahren von geparkten Autos am Seitenrad zu weit nach links in die Gegenspur. Der 62-Jährige musste dadurch nach rechts ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Hierbei fuhr dieser gegen einen Bordstein und kippte schließlich auf die Seite. Der PKW-Fahrer setzte seine Fahrt fort. Der 62-Jährige sowie die 51-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall nicht verletzt.

Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Wiesloch unter Tel.: 06222/5709-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Kim Schuck
Telefon: 0621 174-1115
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim