Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

21.03.2019 – 22:41

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schwetzingen
Rhein-Neckar-Kreis: PKW-Fahrerin übersieht beim Abbiegen entgegenkommenden PKW, drei Verletzte

Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Eine 29-jährige Lenkerin eines Renault Clio fuhr am Donnerstag gegen 16.30 Uhr, von Brühl kommend auf der L 630 in Richtung Schwetzingen und wollte nach links auf die L 599 abbiegen. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden Opel Corsa und stieß mit diesem zusammen. Die beiden Insassen im Corsa, die 62-jährige Fahrerin und ein 3-jähriges Kind, wurden verletzt und in eine Klinik gebracht. Die Unfallverursacherin wurde ebenfalls verletzt in eine Klinik eingeliefert. Lebensgefährliche Verletzungen zog sich niemand zu. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden von rund 13.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Michael Neider
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung