Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

21.02.2019 – 15:34

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Meckesheim: Historisches Stellwerk großflächig mit Farbe verschmiert; enormer Sachschaden; Zeugen gesucht

Meckesheim (ots)

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch verschmierten Unbekannte das Stellwerk in der Industriestraße großflächig mit Farbe.

Dabei entstand an dem historischen Klinker- und Sandsteinbau aus dem Jahr 1907, der zudem unter Denkmalschutz steht, nach ersten Schätzungen ein Sachschaden von weit über 10.000.- Euro.

Nach den Schmierereien zu urteilen, dürften dafür Mitglieder einer Fangruppierung eines Fußballvereins verantwortlich sein.

Hinweise neh-men der Polizeiposten in Meckesheim, Tel.: 06226/1336 oder das Polizei-revier Neckargemünd, Tel.: 06223/9254-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung