Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

18.01.2019 – 13:32

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Leimen/Rhein-Neckar-Kreis: Polizeieinsatz nach Familienstreit - Spezialeinsatzkommando angefordert

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Freitagmorgen kam es in einem Wohnhaus in Leimen zu einem heftigen Familienstreit zwischen einem Ehepaar, worauf die die Ehefrau die Wohnung verließ und kurz vor 6 Uhr die Polizei informierte. Aufgrund der unklaren Situation wurde das Spezialeinsatzkommando der Polizei Baden-Württemberg (SEK) angefordert. Noch vor einem möglichen Einsatz des SEK gelang es, den Mann telefonisch kurz nach 9 Uhr zu bewegen, die Tür zu öffnen und nach draußen zu kommen. Ob es bei dem Streit zu strafbaren Handlungen kam, ist derzeit Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen. Der Mann begab sich nach seiner Vernehmung in ärztliche Obhut.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell