PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

04.12.2018 – 14:21

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: St. Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis: Münzstaubsauger aufgebrochen - Zeugen gesucht!

St. Leon-Rot (ots)

Vergangenes Wochenende wurden an einer Tankstelle in der Bahnhofstraße und auf dem Gelände eines Autohauses in der Kirrlacher Straße zwei Münzstaubsauger aufgebrochen.

In der Kirrlacher Straße/Ecke Beethovenstraße brachen der oder die bislang unbekannten Täter im Zeitraum von Samstag, 17 Uhr bis Montag, 10 Uhr, die Frontverkleidung des Staubsaugers auf, um daraus das enthaltene Münzgeld zu stehlen. Vermutlich wurden sie hierbei jedoch gestört, da sie von dem Automaten abließen und ohne Beute flüchteten.

Im zweiten Fall waren die Täter allerdings erfolgreich und entwendeten aus dem Münzstaubsauger mehrere 50-Cent-Stücke. Die Tatzeit kann hier auf Freitag, 22 Uhr bis Montag, 8 Uhr, eingegrenzt werden. Es ist wahrscheinlich, dass zwischen den beiden Taten ein Zusammenhang besteht.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeiposten St. Leon-Rot unter Tel.: 06227/881600 zu melden. Auch das Polizeirevier Wiesloch nimmt Hinweise unter Tel.: 06222/5709-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim