Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Wiesloch: 30-jährige Ulrike W. vermisst; Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild; Pressemitteilung Nr. 4

Wiesloch (ots) - Mit einem Lichtbild fahndet die Polizei nach der 30-jährigen Ulrike W. Die Frau wird seit ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

17.10.2018 – 11:15

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Seckenheim: Brennendes Terrarium

Mannheim-Seckenheim (ots)

Am Mittwoch kurz nach 10 Uhr wurde Feuerwehr und Polizei alarmiert, da angeblich eine Wohnung in der Seckenheimer Hauptstraße brennen würde.

Vor Ort konnte die Feuerwehr im Keller eines Mehrfamilienhauses ein brennendes Terrarium feststellen und löschen. Kellerräume und Treppengänge wurden gelüftet.

Personen kamen nicht zu Schaden.

Während des Einsatzes war kurzzeitig der Straßenbahnverkehr beeinträchtigt.

Die Ermittlungen des Polizeireviers Ladenburg dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Christoph Kunkel
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung