Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

POL-NE: Vermisste 13-Jährige - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Dormagen, Grevenbroich (ots) - Bereits seit Dienstagmorgen (14.5.) wird die 13-jährige Chantal R. vermisst. ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

01.10.2018 – 15:25

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Nußloch: Brand eines Einfamilienhauses; Ursache; Pressemitteilung Nr.2

Nußloch (ots)

Die Brandexperten der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg konnten am Montagvormittag die Ermittlungen zur Brandursache in dem Einfamilienhaus in der Leopoldstraße aufnehmen.

Schnell fanden sie heraus, dass das Feuer von einer defekten Mehrfachsteckdose ausging.

Bei dem Brand am Sonntagnachmittag war ein Sachschaden von weit über 100.000.- Euro entstand. Zwei Hunde kamen dabei ums Leben. Die Bewohner waren zum Zeitpunkt des Brandausbruchs nicht zuhause.

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Nußloch, und Sandhausen hatten nach rund 90 Minuten den Brand gelöscht.

Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell