Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Oftersheim
Rhein-Neckar-Kreis. Öffentlichkeitsfahndung. Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einem 36-jährigen Mann.

Mannheim (ots) - Der 36-jährige Andreas L. wird seit Freitag, 21.09.2018, 06.30 Uhr vermisst. Nach derzeitigem Ermittlungsstand verließ er zum genannten Zeitpunkt seine Wohnung, um zur Arbeit nach Hockenheim zu fahren. Dort kam er jedoch nicht an. Der Vermisste ist möglicherweise mit einem silbernen VW Polo, amtliches Kennzeichen SP-GT 82 unterwegs.

Konkrete Hinweise auf den Aufenthaltsort sowie Gründe seines Verschwindens sind nicht bekannt. Die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat die Ermittlungen zum Aufenthalt des 36-Jährigen aufgenommen.

Andreas L. wird wie folgt beschrieben:

Ca. 177 cm, schlank, kurze dunkelblonde Haare, Bart, trägt vermutlich lange verwaschene Bluejeans, hellgraue Stoffschuhe und eine dunkelblaue Windjacke. Außerdem hat er einen schwarzen Rucksack dabei.

Derzeit gibt es keine Anhaltspunkte darauf, dass der 36-Jährige Opfer einer Straftat geworden ist.

Zeugen, die Hinweise zum Aufenthaltsort des 36-Jährigen oder zum Verbleib des VW Polo geben können, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter Telefon 0621/174-4444 in Verbindung zu setzen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Führungs- und Lagezentrum
Annika Fritz
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: