Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hirschberg, Rhein-Neckar-Kreis: Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt

Hirschberg / Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Bei einem Unfall am Freitagmorgen wurde ein Motorradfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw schwer verletzt. Ein 85-Jähriger fuhr demnach mit seinem Nissan auf der Bergstraße in Richtung Goethestraße, um in diese nach links abzubiegen. An Kreuzung missachtete er das Rotlicht der Ampelanlage und kollidierte mit einem 17-jährigen Motorradfahrer, der in entgegensetzte Richtung fuhr. Durch den Zusammenstoß erlitt der junge Mann eine Fraktur am linken Bein und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Am Auto, sowie am Leichtkraftrad entstand ein Sachschaden von insgesamt 4000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: