Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

14.08.2018 – 11:02

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Einbruch in der Heidelberger Altstadt - Beamte ermitteln und bitten um Hinweise

Heidelberg (ots)

Brachial brachen bislang unbekannte Täter in der Nacht zum Montag in ein Café in der Hauptstraße ein. Durch den Hinterhof der Friedrichstraße traten die Täter an das Objekt heran und wuchteten eine Zugangstüre auf. Auch im Innern des Anwesens wurden mehrere Türen aufgebrochen, ca. 3 kg Kakaopulver im Büro verstreut und teilweise Vandalismus betrieben. Den bisherigen Angaben zufolge erbeuteten die Einbrecher Geldkassetten mit aktuell nicht bekanntem Inhalt.

Die Sachschadenshöhe ist immens: diese schlägt mit über 5.000 Euro zu Buche.

Als Tatzeit kommt die Nacht zum Montag, zwischen Mitternacht und 3 Uhr in Frage. Ein Anwohner hatte gegen 3 Uhr Geräusche wahrgenommen, allerdings nicht nach dem Rechten geschaut.

Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, Kontakt mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte, Tel.: 06221/99-1700, aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung