PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

29.07.2018 – 11:35

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Seckenheim: Fahrraddiebe festgenommen - Wem gehören die Fahrräder?

Mannheim (ots)

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde ein Zeuge um kurz nach Mitternacht an der Haltestelle OEG-Bahnhof in der Seckenheimer Hauptstraße auf zwei Fahrraddiebe aufmerksam. Grund hierfür waren laute Geräusche, wobei anschließend zwei junge Männer mit zwei Fahrrädern davon fuhren. Bei einer Nachschau konnte der Zeuge ein aufgebrochenes Fahrradschloss auffinden und informierte die Polizei. Bei der anschließenden Fahndung konnte durch die Polizeibeamten ein 16- und 17-Jähriger festgenommen werden, auf die die Beschreibung passte. Beide waren auf Fahrrädern unterwegs. In ihrer ersten Vernehmung gestand einer der Beiden die Tat. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die Diebe ihren Eltern überstellt. Die Fahrräder wurden sichergestellt und werden im Polizeirevier Ladenburg verwahrt. Von den rechtmäßigen Besitzern fehlt jedoch bislang jede Spur.

Bei den Fahrrädern handelt es sich um ein blaues Damenrad der Marke Prophete, Model City 500 und im ein Trekkingrad "Mars Shock" in schwarz. Die Besitzer werden gebeten sich unter 06203 9305-0 bei Polizeirevier Ladenburg zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim