Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

26.06.2018 – 13:13

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Reilingen: Scheibe an Renault eingeschlagen - Zeugen gesucht

Reilingen/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Ein bislang nicht ermittelter Täter schlug am Montagabend die Scheibe eines auf dem Waldweg neben der K 4255 (Gewann Kuppel, Waghäusler Allee) abgestellten grauen Renault Scenic ein und durchsuchte den Innenraum.

Nach Angaben des Geschädigten, der seinen Wagen zwischen 19.45 und 20.40 Uhr geparkt hatte, wurde nichts gestohlen. Der am Renault entstandene Schaden schlägt mit rund 500 Euro zu Buche. Zeugen, die zur fraglichen Zeit Verdächtiges bemerkt haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Hockenheim, Tel.: 06205/2860-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung