Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

26.06.2018 – 10:45

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sinsheim: Opel Astra Caravan am helllichten Tag beschädigt und geflüchtet - Polizei Sinsheim ermittelt und sucht Zeugen

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Die Geschädigte parkte ihren Opel Astra Caravan am Montag zwischen 12.30 und 13.40 Uhr in der Waibstadter Straße in Höhe des Anwesens Nr. 31. Ein bislang nicht ermittelter Autofahrer beschädigte ihren Wagen, richtete Sachschaden von 3.500 Euro an und setzte danach die Fahrt einfach fort. Auch dieses Fahrzeug müsste an der rechten Fahrzeugseite Beschädigungen aufweisen. Die Geschädigte erstattete Anzeige bei der Polizei in Sinsheim, die zwischenzeitlich die Ermittlungen nach dem Flüchtigen aufgenommen hat und auch um Hinweise bittet. Zeugen, die auf den Vorfall aufmerksam wurden und Hinweise zu dem Verursacher geben können, werden gebeten, sich unter Tel.: 07261/6900, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim