Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

13.05.2018 – 14:00

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim/ Rhein-Neckar-Kreis: Schnapsdiebe ertappt, Portier angegriffen! Zeugen gesucht!

Weinheim/ Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Sonntag gegen 03.30 Uhr bemerkte ein Nachtportier eines Hotels in der Breslauer Straße in Weinheim Geräusche aus dem Bereich der Bar. Bei einer Nachschau stellte er fest, dass zwei bislang unbekannte Täter dabei waren mehrere hochprozentige Flaschen an Alkoholika zu stehlen. Ein Täter flüchtete sofort, der andere blieb stehen und schlug mit einer Flasche auf den 27-jährigen Nachtportier ein. Der Portier setzte sich mit einem Stuhl zur Wehr, worauf auch der zweite Täter flüchtete. Der Portier erlitte Verletzungen am Arm, Gesicht und am Hinterkopf. Der flüchtende Täter wurde wie folgt beschrieben:

ca. 25 Jahre alt, 180 cm groß, braune Haare, bekleidet mit einer Jeansjacke.

Der schlagende Täter wurde wie folgt beschrieben

ca. 25 Jahre alt, 185 cm groß, schlank, orientalischer Phänotyp, sprach gutes Deutsch, dunkler ausrasierter Kinnbart, trug eine vermutlich rote Kappe, weißes Oberteil und Jeansjacke.

Die Ermittlungen wegen schwerer räuberischer Erpressung nahm die Kriminalpolizei auf. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen oder verdächtige Personen in diesem Zusammenhang feststellen konnten, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621 174 4444 zu melden und ihre Wahrnehmungen mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Christoph Kunkel
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim