Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

02.04.2018 – 12:22

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Wohlgelegen: 32-jähriger Mann leistet Widerstand gegen Polizeibeamte

Mannheim-Wohlgelegen (ots)

Ein 32-jähriger Mann leistete am Sonntagmittag im Stadtteil Wohlgelegen Widerstand gegen Polizeibeamte. Nach vorheriger Körperverletzung, bei der sich der 32-jährige Tatverdächtige verletzt hatte, wurde dieser durch Polizeibeamte zur Behandlung in die Notaufnahme des Klinikums begleitet. Als er nach erfolgter Behandlung wieder in Gewahrsam genommen werden sollte, begann er sich gegen das Anlegen der Handschließen zur Wehr zu setzen, indem er sich sperrte und die Hände wegzog. Außerdem versuchte er, die Beamten in die Hand zu beißen.

Gegen den 32-Jährigen wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung und Widerstands gegen Polizeibeamte ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung