Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Celle - Zwei parkende PKW brennen lichterloh

Celle (ots) - Am Donnerstagabend (17.01.) gegen 21.50 Uhr rückten Polizei und Feuerwehr zu zwei brennenden PKW ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

14.03.2018 – 11:11

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Fußgänger von Straßenbahn erfasst

Heidelberg (ots)

Glück im Unglück hatte ein 68-jähriger Heidelberger am Dienstagvormittag. Der Mann hatte den Gleisbereich am Bismarckplatz kurz vor 10 Uhr betreten, als er von der anfahrenden Straßenbahn erfasst und einige Meter mitgeschleift wurde. Als der 44-jährige Straßenbahnfahrer das Geschehen realisierte, stoppte er sofort die Bahn.

Der Heidelberger zog sich dabei glücklicherweise nur leichte Verletzungen zu, die erstversorgt und danach in einem Krankenhaus ambulant weiterbehandelt werden mussten.

An der Straßenbahn war kein Schaden entstanden; der Straßenbahnverkehr war ab 11 Uhr wieder freigegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim