Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachtes des schweren Raubes

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Samstag, 02.05.2019, hat ein bislang unbekannter Mann einen Penny-Markt an der ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kiel

12.05.2019 – 18:06

Polizeidirektion Kiel

POL-KI: 190512.1 Kiel: Friedlicher Fußballeinsatz für die Polizei

Kiel (ots)

Die Zweitligapartie zwischen Holstein Kiel und SG Dynamo Dresden endete heute am frühen Abend vor rund 12700 Zuschauern mit einem 3:0.

Bei sonnigem Wetter begleiteten die Kräfte der Polizei eine friedliche Begegnung. Zu größeren Vorfällen kam es nicht (Stand 18:00 Uhr).

Mit dem 3:0 Sieg für die Kieler Störche endet die Heimspielsaison auch für die Polizei. Direkt nach Spielende traten die zirka 1100 Gästefans zumeist mit Bus und Bahn die Heimreise an.

Wir wünschen allen Fans einen entspannten Heimweg.

Oliver Pohl

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 - 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kiel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung