Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf

18.03.2005 – 13:23

Polizei Düsseldorf

POL-D: Professioneller Marihuanaanbau in Düsseldorf

POL-D: Professioneller Marihuanaanbau in Düsseldorf
  • Bild-Infos
  • Download

    Düsseldorf (ots)

Professioneller Marihuanaanbau in Friedrichstadt – Drogenfahnder stellen 350 Hanfpflanzen und 3,5 Kilogramm Marihuana sicher – Tatverdächtiger festgenommen

    350 Hanfpflanzen und 3,5 Kilogramm abgeerntetes Marihuana stellten gestern Nachmittag Drogenfahnder der Düsseldorfer Polizei in einem Hinterhof an der Talstraße sicher. Der 43-jährige Betreiber der professionellen Hanfplantage wurde festgenommen. Die auf 300 Quadratmetern aufgebaute Anlage in einer Lagerhalle wurde beschlagnahmt.

    Zivilfahnder der Polizeiinspektion Südwest wollten gegen 15 Uhr auf der Talstraße einen Haftbefehl vollstrecken und suchten zu diesem Zweck auch den Hinterhof des Mehrfamilienhauses auf. Dort nahmen die Beamten auffällig süßlichen Geruch aus einer Lagerhalle wahr. Der 43- jährige Betreiber dieser Halle wurde angetroffen. Die circa 300 Quadratmeter große Halle war in fünf Räume abgetrennt. In jedem Raum waren circa 70 unterschiedlich große Marihuanapflanzen in Töpfen aufgestellt. Die Pflanzen wurden professionell bewässert und mit blauem Licht bestrahlt. Außerdem fanden die hinzugerufenen Drogenfahnder noch abgepackt 3,5 Kilogramm abgeerntetes Marihuana. Der 43-jährige Betreiber dieser professionellen Marihuanaanbaustätte räumte zunächst nur ein als Gärtner beschäftigt zu sein. Die Beamten nahmen den Mann fest. Er wird heute dem Haftrichter vorgeführt. Die Pflanzen, das abgeerntete Marihuana und die Anlage stellten die Fahnder sicher.

ots-Originaltext: Polizei Düsseldorf

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=13248

Rückfragen bitte an:
Polizei Düsseldorf

Pressestelle
Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
Email:

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung