Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf

11.10.2004 – 10:09

Polizei Düsseldorf

POL-D: Einladung zur heutigen Pressekonferenz,14.00 Uhr, Raum 1097, im Polizeipräsidium Düsseldorf, Jürgensplatz 5 –7

    Düsseldorf (ots)

Versuchtes Tötungsdelikt in Düsseldorf

    Seit gestern Morgen ermittelt die Düsseldorfer Mordkommission wegen eines versuchten Tötungsdelikts an einer 40-jährigen Prostituierten im Bordell Hinter dem Bahndamm. Heute werden Ihnen in der Pressekonferenz der Leiter der Mordkommission, Holger Asmuth, und der zuständige Staatsanwalt, Andreas Stüve, nähere Einzelheiten zu der Tat mitteilen.

- Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden am Joseph-Beuys-Ufer


ots-Originaltext: Polizei Düsseldorf

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle
Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung