Polizei Düsseldorf

POL-D: Schwerer Verkehrsunfall in Flingern

    Düsseldorf (ots) - Schwerer Verkehrsunfall in Flingern - Ein Schwerverletzter, zwei Leichtverletzte

    Ein Pkw-Fahrer prallte gestern Abend beim Linksabbiegen in den Höher Weg aus bislang unklarer Ursache mit einem Audi zusammen. Ein Insasse wurde schwer verletzt, der Fahrer und ein weiterer Beifahrer erlitten leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden von etwa 27.000 Euro.

    Gegen 20.35 Uhr waren ein 25-jähriger Mann und zwei weitere Insassen, 23 und 43 Jahre alt, mit einem Ford auf der Kettwiger Straße in Richtung Erkrather Straße unterwegs. An der Kreuzung Kettwiger Straße/ Höher Weg wollte der 25-Jährige mit seinem Fahrzeug nach links in den Höher Weg einbiegen. Im Kreuzungsbereich stieß er mit einem Audi zusammen. Nach Angaben des 38-jährigen Audifahrers passierte er die Kreuzung bei grün. Dies bestätigten auch Zeugen. Kurz nach Unfall stieg der 25-Jährige aus dem völlig demolierten Ford aus und flüchtete von der Unfallstelle. Die Feuerwehr musste die Beifahrertür des Ford aufschneiden, um die beiden Insassen zu bergen. Der 43-jährige Beifahrer wurde so schwer verletzt, dass er stationär im Krankenhaus behandelt wird. Ein 23- jährige Insasse erlitt leichte Verletzungen. Während der Unfallaufnahme kam der 25-Jährige wieder zurück zur Unfallstelle. Auch er verletzte sich bei dem Unfall und musste ambulant im Krankenhaus behandelt werden. Aufgrund von Verständigungsschwierigkeiten konnte der 25-jährige Bulgare nicht genau zu seinem Verhalten befragt werden. Da er eine Sicherheitsleistung nicht erbringen konnte und sich nur kurzfristig hier in Deutschland aufhält, wurde er vorläufig festgenommen. Die Polizisten stellten seinen Führerschein sicher. Den Schaden schätzen die Beamten auf etwa 27.000 Euro.


ots-Originaltext: Polizei Düsseldorf

Rückfragen bitte an:
Polizei Düsseldorf

Pressestelle
Telefon:0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: