Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf

24.04.2019 – 10:32

Polizei Düsseldorf

POL-D: Düsseldorf-Pempelfort - Autofahrer kollidiert mit Fahrradfahrerin - 66-Jährige schwerverletzt

Düsseldorf (ots)

Möglicherweise ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit, führte gestern (23. April 2019, 14.00 Uhr) in Pempelfort zu einem Zusammenprall zwischen dem Fahrer eines Pkw Renault und der Fahrerin eines Pedelecs.

Den ersten Zeugenaussagen zufolge beabsichtigte der Fahrer des Renaults, ein 56-Jähriger aus Düsseldorf, von der Jülicher Straße nach rechts in die Münsterstraße abzubiegen. Die 66-jährige Fahrradfahrerin, die auf der Jülicher Straße in selber Fahrtrichtung auf dem Radweg fuhr, wurde offenkundig übersehen. Durch den Zusammenstoß mit dem Renault stürzte die Düsseldorferin zu Boden. Ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 2600 Euro.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung