Polizei Düsseldorf

POL-D: 23-jähriger Büroeinbrecher in Stadtmitte - Festnahme - Haftrichter

Düsseldorf (ots) - 23-jähriger Büroeinbrecher in Stadtmitte - Festnahme - Haftrichter

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 17.15 Uhr

Nach dem Einbruch in einem Bürogebäude gestern Nachmittag in Stadtmitte wird heute Nachmittag ein 23-jähriger Tatverdächtiger aus Düsseldorf dem beschleunigten Verfahren zugeführt. Bei dem polizeibekannten Mann wurde außerdem Haschisch gefunden. Eine entsprechende Strafanzeige wurde gefertigt.

Zur Tatzeit hatte der Beschuldigte in einem Bürokomplex an der Graf-Adolf-Straße zunächst das Zimmer des Hausmeisters gewaltsam geöffnet, um an Einbruchswerkzeug zu gelangen. Anschließend begab er sich in die darüber liegenden Stockwerke und brach Schränke auf, bevor ihn Mitarbeiter des Hauses stoppen und der Polizei übergeben konnten. Der junge Mann ist ohne festen Wohnsitz und in der Vergangenheit bereits mehrfach polizeilich wegen Eigentumsdelikten in Erscheinung getreten. Er wird dem Haftrichter zur Durchführung des beschleunigten Verfahrens vorgeführt.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: