Polizei Düsseldorf

POL-D: Straßenraub in Golzheim - Seniorin verletzt - Täter flüchtet mitsamt der Beute - Polizei sucht Zeugen

Düsseldorf (ots) - Straßenraub in Golzheim - Seniorin verletzt - Täter flüchtet mitsamt der Beute - Polizei sucht Zeugen

Freitag, 13. Oktober 2017, 0.35 Uhr Bei einem Raub in Golzheim in der Nacht zu heute wurde eine 82 Jahre alte Frau so schwer verletzt, dass sie mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden musste. Ein Unbekannter hatte die Seniorin unvermittelt zu Boden gestoßen und ihr die Handtasche entrissen. Im Anschluss flüchtete der Kriminelle. Die Polizei sucht Zeugen.

Gegen 0.35 Uhr war die Seniorin zu Fuß auf der Seydlitzstraße in Richtung Mauerstraße unterwegs, als sie plötzlich von einem Mann geschubst und zu Boden gestoßen wurde. Dabei griff sich der Unbekannte die Handtasche der Frau und flüchtete in Richtung Schwerinstraße. Die 82-Jährige wurde mit Verletzungen in eine Klinik gebracht und nach ambulanter Behandlung entlassen. Eine Fahndung der Polizei verlief bislang ohne Erfolg.

Der Unbekannte ist männlich und etwa 1,80 Meter groß.

Hinweise werden an das Kriminalkommissariat 13 der Düsseldorfer Polizei unter 870-0 erbeten.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: