Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Taxi mit Besen attackiert

Landau (ots) - 24. Juli 2017 Weil ein Taxifahrer vermeintlich zu schnell durch die Boelckestraße fuhr, griff ein 51 jähriger Anwohner zu Selbsthilfe. Er schlug mit dem Besen gegen das vorbeifahrende Taxi und traf die Seitentür des Autos. Es entstand ein Lackschaden von rund 150 Euro. Der Taxifahrer erstattete Anzeige.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: