Polizei Düsseldorf

POL-D: Einbruch in Schuhgeschäft in der Innenstadt

      Düsseldorf (ots) - Einbruch in Schuhgeschäft in der
Innenstadt - Unbekannte Täter stahlen Tresor mit etwa 25.000
Mark Bargeld

    Unbekannte Täter brachen am vergangenen Wochenende in ein Schuhgeschäft in der Innenstadt ein und stemmten einen Tresor aus der Wand. Mit dem Tresor, in dem sich circa 25.000 Mark befanden, konnten die Täter unerkannt flüchten.

    Eine 43-jährige Angestellte des Geschäftes an der Schadowstraße stellte heute Morgen gegen 7 Uhr fest, dass der 40 x 50 Zentimeter große Tresor aus der Wand gebrochen und komplett entwendet wurde. In dem Tresor befanden sich etwa 25.000 Mark Bargeld. Die Einbrecher entkamen unerkannt.

    Neben dem Geschäft befindet sich zur Zeit eine Baustelle. Nach den bisherigen Ermittlungen gelangten die Täter über das Baustellengelände in den hinteren Bereich des Hauses und brachen hier eine Tür auf, die zu den Räumlichkeiten führt. Die Angestellten hatten das Geschäft am Samstagabend um 19 Uhr verlassen.

    Hinweise werden erbeten an das Kriminalkommissariat 1 der Polizeiinspektion Mitte unter Telefon 870-0.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düsseldorf

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düsseldorf

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax:        0211-870 2008

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: