Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

POL-MR: Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe - Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, ...

17.07.2014 – 12:58

Polizei Düsseldorf

POL-D: Einladung zum Presse- und Fototermin, Freitag, 18. Juli 2014

POL-D: Einladung zum Presse- und Fototermin, Freitag, 18. Juli 2014
  • Bild-Infos
  • Download

Düsseldorf (ots)

Einladung zum Presse- und Fototermin

"sehen & gesehen werden - radfahren in düsseldorf" - Polizei, Verkehrswacht und Düsseldorfer Bäcker für mehr Fahrradsicherheit - Gemeinsame, außergewöhnliche Aktion in der Backstube und auf der Straße

Im Dienste der Verkehrssicherheit krempeln am Freitagmorgen Polizeipräsident Norbert Wesseler und der Geschäftsführer der Verkehrswacht Düsseldorf e. V. Simon Höhner die Ärmel hoch und backen zusammen mit dem Bäckermeister Josef Hinkel Plätzchen in Form von Fahrrädern, die sie später auf der Rheinuferpromenade an Radfahrer und Fußgänger verteilen.

Freitag, 18. Juli 2014, 12.10 Uhr bis 12.30 Uhr Düsseldorf-Carlstadt, Hohe Straße 31, Backstube

im Anschluss Rathausufer/Bäckerstraße 12.40 Uhr bis 13 Uhr

Sie sind herzlich eingeladen, die Termine in der Backstube und/oder auf der Rheinuferpromenade zu begleiten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung