Polizei Düsseldorf

POL-D: Zwei lokale Meldungen

      Düsseldorf (ots) - Schwer verletzte Fußgängerin bei
Verkehrsunfall in Benrath

    Schwer verletzt wurde eine 43-jährige Fußgängerin am Samstagmittag auf der Benrather Schlossallee, als sie beim Überqueren der Straße von einem Pkw angefahren wurde.

    Gegen 12.10 Uhr betrat nach Zeugenaussagen die 43-jährige Frau die Benrather Schlossallee, ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten. Der 32-jährige Golf-Fahrer befuhr die Benrather Schlossallee aus Richtung Bonner Landstraße kommend in Fahrtrichtung Benrather Schlosspark. In Höhe der Pigageallee erfasste der Pkw-Fahrer die Frau. Die 43-Jährige musste mit schweren Verletzungen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Hakenkreuzschmierereien in Unterrath

    Spaziergänger stellten am Samstagvormittag im Landschaftspark Kittelbach Hakenkreuzschmierereien an der Kittelbachbrücke und an einer Skulptur der Kartäusermönche fest. Täterhinweise sind nicht vorhanden

    Gegen 10.30 Uhr bemerkten Parkbesucher, dass auf einer Brücke, die über den Kittelbach im Landschaftspark Kittelbach führt, auf dem Betonboden zwei Hakenkreuze in roter und weißer Farbe mit den Ausmaßen 1,4 Meter mal 1,2 Meter aufgesprüht waren. Außerdem war eine im Park aufgestellte Skulptur der Kartäusermönche mit Hakenkreuzen bemalt (schwarzer, wasserfester Filzstift). Zur Beseitigung der Schmierereien wurde der Reinigungsdienst der Stadt Düsseldorf eingesetzt. Hinweise zu den Tätern gibt es nicht. A.C.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düsseldorf

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düsseldorf

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax:        0211-870 2008

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: