Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

29.05.2001 – 11:20

Polizei Düsseldorf

POL-D: Eine lokale Meldung

      Düsseldorf (ots)

Radfahrer bei Verkehrsunfall in Oberbilk
schwer verletzt

    Schwer verletzt wurde ein Radfahrer am Montagabend in Oberbilk, als er von einem Pkw erfasst wurde.

    Ein 36-jähriger Mann war gegen 18 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der Werdener Straße in Richtung Kruppstraße unterwegs. Als er die Warschauer Straße überqueren wollte, wurde er von einem 36-jährigen Fahrer eines BMW erfasst. Dieser hatte den Radfahrer aus bislang ungeklärter Ursache nicht gesehen. Der Radfahrer prallte bei dem Zusammenstoß gegen ein dort angebrachtes Hinweisschild und fiel dann auf die Fahrbahn. Er musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. S. D.-H.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düsseldorf

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düsseldorf

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax:        0211-870 2008

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf