Polizei Düsseldorf

POL-D: Eine lokale Meldung

    Düsseldorf (ots) - Nr. 238

Suizid durch Fenstersprung

    Eine 53 Jahre alte Frau starb in den frühen Morgenstunden des Sonntags auf der Stettiner Str. in Garath durch einen Sturz vom Balkon ihrer Wohnung in der dreizehnten Etage.

    Vom Tod der Frau erhielt die Polizei am Sonntagmorgen gegen 02.20 Uhr Kenntnis.     Auf der Stettiner Str. in Düsseldorf Garath lag die 53-jährige Tote rücklings auf der Rasenfläche unterhalb des Balkons vor dem Haus, in dem sie auf der deizehnten Etage ihre Wohnung hatte.     Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand ging die Tote, die schon mehrere Jahre wegen persönlicher Umstände in ärztlicher Behandlung war, plötzlich auf den Balkon, überkletterte die Balkonbrüstung und sprang unvermittelt ohne Fremdeinwirkung in die Tiefe.     Der sofort herbeigerufene Notarzt konnte nur noch ihren Tod feststellen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düsseldorf

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düsseldorf

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax:        0211-870 2008

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: