Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

20.09.2020 – 08:26

Polizei Lippe

POL-LIP: Bad Salzuflen - Auffahrunfall mit zeit Verletzten

Lippe (ots)

(KF)Am Freitagnachmittag fuhr ein 54jähriger Mann aus Bad Salzuflen mit seinem PKW Skoda in den Kreuzungsbereich Wasserfuhr/Heldmannstraße in Richtung Lemgo ein. Trotz Grünphase der Lichtzeichenanlage musste der Skoda-Fahrer im Kreuzungsbereich sein Fahrzeug verkehrsbedingt stark abbremsen. Diese Verkehrssituation erkannt eine hinter ihm fahrenden 55jährige Bad Salzuflerin zu spät und fuhr mit ihrem PKW Fiat mit hoher Geschwindigkeit auf den vor ihr bremsenden Skoda auf. Beide Fahrzeugführer verletzten sich bei dem Unfall und wurden in Krankenhäuser nach Herford und Lemgo eingeliefert. Das unfallverursachende Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste eingeschleppt werden. Zeugen mögen sich bitte beim Verkehrskommissariat Bad Salzuflen, Tel. 05222 98180, melden.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe