Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

30.06.2020 – 09:26

Polizei Lippe

POL-LIP: Kalletal-Langenholzhausen. Hund vertreibt Einbrecher.

Lippe (ots)

Das Anschlagen eines Hundes hat am frühen Montagmorgen vermutlich dazu geführt, das Einbrecher nicht in ein Haus in der Straße Hellinghausen gelangen konnten. Die Unbekannten versuchten gegen 4:30 Uhr eine Eingangstür des Hauses aufzubrechen. Offensichtlich gaben sie den Einbruchsversuch aufgrund des Bellens des Hundes auf. Ihre Beobachtungen in dem Zusammenhang richten Sie bitte an das Kriminalkommissariat 2 in Detmold unter der Rufnummer 05231/6090.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe