Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

19.09.2019 – 11:43

Polizei Lippe

POL-LIP: Bad Salzuflen. Jogger geschlagen.

Lippe (ots)

Drei Männer haben am Mittwochabend einen Jogger an der Exterschen Straße geschlagen. Der 24-Jährige lief gegen 20:40 Uhr von der Loosestraße in Richtung Extersche Straße, als er von einem Unbekannten nach Zigaretten gefragt wurde. Er verneinte und lief weiter. Kurz darauf bemerkte er, dass der Unbekannte ihm folgte. Zwei weitere Männer kamen an einer Weggabelung dazu und schlugen den Jogger mehrfach. Die drei Täter flohen daraufhin durch ein angrenzendes Waldgebiet. Der 24-Jährige ließ seine Verletzungen im Krankenhaus behandeln. Der Mann, der nach der Zigarette fragte, wird als im mittleren Alter und von normaler Statur beschrieben. Er sei dunkel gekleidet gewesen und habe akzentfrei Deutsch gesprochen. Zeugenhinweise zur Körperverletzung nimmt das Kriminalkommissariat 5 unter der Telefonnummer 05222 / 98180 entgegen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 - 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Weitere Meldungen: Polizei Lippe