Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

17.03.2019 – 10:04

Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold - Bei Einbruchsversuch erwischt

Lippe (ots)

(LW) Ein 50-jähriger Lipper wurde am Samstagmorgen gegen 00.40 Uhr auf frischer Tat betroffen, als er versuchte, in der Grabbestraße in eine Wohnung einzubrechen. Er hatte bereits eine Scheibe an der Hauseingangstür eingeschlagen und versuchte, sich so Zugang zu verschaffen, als er festgenommen werden konnte. Da er während der Tat unter Alkoholeinfluss stand, wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere Hundert Euro.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe