Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Drei Firmeneinbrüche

    Ennepetal (ots) - Am 03.01.2007, gegen 18.15 Uhr, sollen zwei Männer aus Düsseldorf und Hagen gewaltsam durch die Eingangstür in eine Firma an der Katzbachstraße eingedrungen sein. Der Geschäftsführer traf die Tatverdächtigen an und notierte sich ihre Personalien. Weitere Ermittlungen dauern an. Auf noch ungeklärte Weise verschafften sich Unbekannte in der Nacht zum 04.01.2007 Zutritt in die Büroräume von zwei Firmen an der Straße Aufsicht und  Egerstraße. Die Täter brachen mehrere Schränke auf und entwendeten drei Laptops und einen Beamer. Laut Zeugenaussage, soll sich am Vortag, gegen 17.45 Uhr, eine männliche Person unbefugt in einem der Büroräume aufgehalten haben. Als eine Angestellte ihn ansprach, gab er vor, dass seine Mutter dort  arbeite und verschwand. Täterbeschreibung: Südländisches Aussehen, etwa 30 Jahre alt, ca. 180 cm groß, dunkle Haare, trug schwarze Kleidung und einen gleichfarbenen Ledermantel. Zusammenhänge mit dem Einbruch in der Katzbachstraße werden geprüft. Die Polizei bittet um weitere Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: