Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

06.12.2006 – 13:50

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Orangefarbener Kipper streifte Pkw

    Gevelsberg (ots)

Am 05.12.2006, gegen 11.35 Uhr streifte ein Lkw-Fahrer auf der Kölner Straße, im Bereich der Baustelle einen grünen Pkw  Renault Scenic. Der 74-jährige Pkw-Fahrer aus Ennepetal hatte die Kölner Straße in Richtung Nirgena befahren. Der etwa 30 bis 40 Jahre alte Lkw-Fahrer soll den Ennepetaler dann beschimpft und beleidigt haben. Er fuhr anschließend mit seinem orangefarbenen Lkw mit offener Ladefläche (Kipper) in Richtung Hagen weg. Der Sachschaden beträgt etwa 1.500 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-4000.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung