Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Unfallverursacherin ermittelt

    Ennepetal (ots) - Am 25.07.2006, gegen 12.25 Uhr prallte ein Pkw-Fahrerin beim Rückwärtsfahren gegen den hintere linken Radlauf eines auf der Vom-Hofe-Straße geparkten Pkw Peugeot und verursachte dabei einen Sachschaden von etwa 450 Euro. Anhand von Zeugenaussagen und einer auf dem Fahrzeug angebrachten und von den Zeugen abgelesenen Firmenaufschrift konnte die Polizei die Verursacherin, eine 20-jährige Frau aus Altena, bereits kurze Zeit später ermitteln. Sie gab an, den Unfall nicht bemerkt zu haben. Der Gesamtsachschaden beträgt etwa 950 Euro.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: