Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis mehr verpassen.

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Besitz von Marihuana

Schwelm (ots)

Am Fr., d. 13.05., 20.30 h, wurde auf dem Gelände
des Busbahnhofs Ennepetal im Rahmen von Jugendschutzkontrollen der
Polizei ein 16jähriger Gevelsberger überprüft, der sich beim Anblick
des Streifenwagens entfernen wollte. Bei der Durchsuchung wollte er
einen kleinen Beutel unbemerkt fallen lassen, was ihm allerdings
mißlang. Der Grund war der Inhalt: geringe Mengen Marihuana.
ots-Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • 14.05.2005 – 08:30

    POL-EN: Hattingen - Diebstähle aus Handtaschen

    Schwelm (ots) - Am Freitag, d. 13.05., 09.50 - 10.00 h, wurde ein 69jährige Hattingerin im HL-Markt, Heggerstraße, Opfer eines Taschendiebs. Ihr wurde aus einer Umhängetasche unbemerkt die Geldbörse entwendet. Nachdem der Täter das Bargeld in Höhe von etwa 75.- Euro entnommen hatte, warf er das Portemonnaie auf dem Rathausplatz weg, wo es der Seniorin mit Personalausweis und Krankenkassenkarte zurückgegeben ...

  • 14.05.2005 – 08:20

    POL-EN: Hattingen - Versuchte räuberische Erpressung

    Schwelm (ots) - Am Fr., d. 13.05., 21.15 h, hielt sich ein 15jähriger Hattinger mit einigen Freunden auf dem Untermarkt auf. Ein Jugendlicher trat auf ihn zu und forderte ihn auf, ihm zuerst eine Zigarette und danach ein Bier zu geben. Als der Geschädigte angab, beides nicht zu besitzen, erhielt er einen Faustschlag ins Gesicht. Das Opfer rannte in Richtung Heggerstraße davon, wurde aber vom Täter verfolgt und ...

  • 14.05.2005 – 08:03

    POL-EN: Hattingen - Gemeinschädliche Sachbeschädigung

    Schwelm (ots) - Am Sa., d. 14.05., 02.30 h, teilte eine Zeugin der Polizei mit, daß auf dem Gelände des ZOB an der Langenberger Straße mehrere Personen randalieren würden. Es wurde festgestellt, daß an einer Telefonzelle der Hörer zertrümmert wurde. Auf der Fußgängerbrücke über dem Tatort wurde ein 21jähriger Hattinger angetroffen, der gerade gegen das ...