Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - LKW prallte gegen Schranke

    Schwelm (ots) - Am 11.02.2004, gegen 12.20 Uhr, prallte ein 49-jähriger Fahrer aus Castrop-Rauxel mit einem LKW Mercedes gegen eine handbetriebene und schließende Schranke am Bahnübergang Hagener Straße / Breddestraße. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich die Handkurbel im Rangierhäuschen zurück und verletzt einen 27-jährigen Bahnangestellter aus Dortmund, der zu dieser Zeit die Kurbel bediente, leicht am rechten Arm. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 4.500 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: