Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

07.11.2003 – 13:24

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Motorradfahrer stürzte

Wetter (ots)

Am 06.11.2003, gegen 14.40 Uhr, kam es auf der Oberwengener Straße in Höhe der Voßhöfener Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 39- jähriger Wetteraner, der mit einem PKW Mercedes in Richtung Witten unterwegs war, scherte nach links aus, um ein vor ihm fahrendes Streckenkontrollfahrzeug zu überholen. Ein hinter ihm fahrendes und überholendes Motorrad Honda konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und fuhr auf den PKW auf. Durch die Wucht des Aufpralls stürzte der 34-jährige Kradfahrer aus Witten und rutschte über die Fahrbahn in ein Gebüsch. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Kradfahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Er gab an, bereits einen Antrag auf Erteilung einer Fahrerlaubnis, die ihm entzogen worden war, beim zuständigen Straßenverkehrsamt gestellt zu haben. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 4.000 Euro.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis