Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

29.10.2003 – 11:52

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Maskierte bedrohten Rentnerin

Sprockhövel(ots)

Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es am 22.10.2003, gegen 19.00 Uhr, auf der Leipziger Straße zu einem versuchten Raubüberfall. Zwei maskierte Männer folgten einer 69-jährigen Sprockhövelerin auf ihrem Heimweg. In Höhe der Haus Nr. 12 - 20 nahmen sie die Rentnerin plötzlich zwischen sich und forderten unter Vorhalt einer Waffe ihr Bargeld. Als die Geschädigte angab, dass sie lediglich schmutzige Wäsche in ihrer Tasche habe, flüchtete das Duo gemeinsam in Richtung Magdeburger Straße. Täterbeschreibung: Die beiden Männer waren etwa 180 cm groß, schlank, dunkel gekleidet, einer trug eine Totenmaske. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166- 6000.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222

Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung