Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

10.10.2003 – 14:47

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Unfall im Kreuzungsbereich

    Schwelm (ots)

Am 09.10.2003, gegen 12.15 Uhr befuhr eine 27-jährige Wuppertalerin mit einem PKW Opel Astra die Hauptstraße in Richtung Wuppertal. Im Kreuzungsbereich Hauptstraße / Potthoffstraße / Emil-Ritterhaus- Straße kam es zum Zusammenstoß mit einem vorausfahrenden PKW Opel Omega. Der 63-jährige Fahrer aus Schwelm hatte seinen Pkw verkehrsbedingt abbremsen müssen. Er erlitt leichte Verletzungen. Der nicht mehr fahrbereite Opel Astra musste abgeschleppt werden. Die Feuerwehr reinigte die verschmutzte Fahrbahn. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 6.000 Euro.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Freddy
Mayr
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis