Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Wohnwagendiebstahl im November - Wer kennt diesen Mann?

Gütersloh (ots) - Verl (FK) - Ende November (25.11./26.11.) wurden in Verl zwei Wohnwagen gestohlen. ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

08.09.2003 – 12:24

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Unfallverursacher flüchteten

    Schwelm (ots)

Am 06.09.2003, zwischen 18.30 und 22.00 Uhr prallte ein unbekanntes Fahrzeug gegen den vorderen linken Kotflügel eines silbernen PKW Suzuki, der auf der Wilhelmstraße in Höhe der Kaiserstraße abgestellt war. Es entstand ein Schaden von 1.500 Euro. Am 07.09.2003, zwischen 00.00 und 14.35 Uhr wurde auf einem Parkplatz der ehemaligen Schwelmer Eisenwerke ein blauer PKW Mercedes am vorderen rechten Kotflügel beschädigt. Der Schaden beträgt etwa 500 Euro. In beiden Fällen flüchteten die Unfallverursacher, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis