Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff an einer 24-Jährigen fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

27.08.2003 – 02:48

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg, Verkehrsunfall mit Personenschaden

    Schwelm (ots)

Am 26.08.2003, gegen 14:50 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Nissan-Fahrer aus Wetter die Hagener Straße in Richtung Hagen. In Höhe der Bushaltestelle Haufe bemerkte er nicht, daß vor ihm ein 77-jähriger Opel-Fahrer aus Wetter und vor diesem ein 49-jähriger VW-Fahrer aus Schalksmühle ihre Fahrzeuge verkehrsbedingt abbremsen mußten. Er fuhr auf den Opel auf und schob diesen auf den VW.

    Hierbei wurde der Nissan-Fahrer leicht verletzt, ein Krankenwagen war jedoch nicht erforderlich. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 3000 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis