Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei sucht Einbrecher mit Lichtbildern!

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0094 Am 5.Dezember 2018 kam es in der Willstätterstraße in Dortmund-Rahm gegen ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

24.06.2003 – 11:50

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Beim rückwärts setzen Verkehrsunfall verursacht

    Herdecke(ots)

Am 23.06.03, gegen 15.10 Uhr, befuhr ein 65jähriger Herdecker mit seinem Pkw Opel Astra die Neue Bachstraße in Richtung Hauptstraße. Hinter ihm fuhr ein 50jähriger Herdecker mit seinem VW Golf. Beide wollten an der Einmündung Hauptstraße nach links abbiegen. Der Opel Fahrer fuhr an, bemerkte einen von links kommenden Pkw und setzte zurück. Hierbei fuhr er auf den stehenden VW Golf auf. Beide Fahrzeuge wurden leicht beschädigt.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis