Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

02.12.2019 – 13:01

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg- Mutter mit Kind beim Abbiegen übersehen

Gevelsberg (ots)

Am Samstag wollte eine 35-Jährige zusammen mit ihrem 1-jährigen Kind die Mauerstraße an einer Fußgängerampel in Richtung Wasserstraße überqueren. Ein 31-jähriger Renaultfahrer übersah die Fußgängerin, als er von der Milsper Straße nach rechts auf die Mauerstraße abbiegen wollte und es kam zu einer Berührung der Beteiligten. Die 35-jährige Mutter blieb unverletzt, ihr 1-jähriges Kind wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis