PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis mehr verpassen.

01.06.2019 – 10:35

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Auffahrunfall mit zwei verletzten Personen

Gevelsberg (ots)

Am Freitag, den 31.05.2019, gegen 12:10 Uhr, befuhr ein 68-jähriger Gevelsberger die Mittelstraße in Fahrtrichtung Rosendahler Straße. In Höhe der Hausnummer 52 bremste er seinen PKW verkehrsbedingt ab. Dies bemerkt eine hinter ihm fahrende 33-jährige Fahrzeugführerin, ebenfalls aus Gevelsberg stammend, zu spät und fuhr auf den vor ihr haltenden PKW auf. Bei dem Zusammenprall wurde sowohl die 33-jährige Fahrzeugführerin als auch die 72-jährige Beifahrerin aus dem verkehrsbedingt haltendem PKW leicht verletzt. Der Gesamtsachschaden liegt bei ca. 2250 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis