Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Polizei ermittelt Unfallverursacherin

  Gevelsberg (ots) - Während ihrer Streifenfahrt bemerkten Polizeibeamte am 19.10.2002, gegen 01.20 Uhr, ein umgefahrenes Verkehrszeichen im Kreisverkehr Heidestraße / Feverstraße / Heideschulstraße. Etwa 5 Meter entfernt fanden sie ein amtliches Kennzeichen auf und konnten anschließend eine 19-jährige Gevelsbergerin als Unfallverursacherin ermitteln. Nach einem positiven Alcotest ordneten die Beamten eine Blutprobenentnahme an und stellten den Führerschein der Gevelsbergerin sicher. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 3.000 Euro.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: