Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis mehr verpassen.

28.08.2017 – 18:33

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Mit dem Fahrzeug zum Bäcker
Passantin wird in Fußgängerzone angefahren

Ennepetal (ots)

Am 27.08.2017 fuhr eine 52-jährige Gevelsbergerin mit ihrem weißen Pkw Seat verbotswidrig in den Fußgängerbereich auf der Voerder Straße um eine dortige Bäckerei aufzusuchen. Als sie den Bereich mit ihrem Fahrzeug gegen 11:15 Uhr wieder verlassen wollte, übersah sie rückwärtsfahrend eine 78-jährige Fußgängerin aus Schwelm. Die Passantin fiel durch den Zusammenstoß zu Boden und verletzte sich leicht; nach der Behandlung durch eine RTW-Besatzung, konnte sie noch vor Ort wieder entlassen werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Oliver Menden
Telefon: 02336 9166-2130
Telefax: 02336 9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de
Internet: https://ennepe-ruhr-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis