Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots) - In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

03.03.2016 – 10:43

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Versuchter Wohnungseinbruch

Sprockhövel (ots)

Tatverdächtige flüchten Am 02.03.2016, gegen 09.45 Uhr, klingelt eine dunkel gekleidete männliche Person an der Wohnungstür eines Reihenhauses an der Goethestraße. Eine Nachbarin kann beobachten, wie sich zur gleichen Zeit eine weitere männliche Person durch den Garten nähert. Beim Erblicken der Zeugin springt der zweite Täter über einen Zaun und läuft in nicht bekannter Richtung davon. Täterbeschreibung: 1. Etwa 20 bis 30 Jahre alt, ca. 185 cm groß, schlanke Figur, trägt eine dunkle Mütze, eine dunkle Jeanshose und eine dunkle Jacke. 2. Etwa gleichaltrig, kurze dunkle Haare. 3. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis