Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis mehr verpassen.

19.08.2014 – 10:08

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Zwei Verkehrsunfallfluchten

Hattingen (ots)

Zwei Pkw angefahren und beschädigt Am 18.08.2014, zwischen 05.40 Uhr und 15.00 Uhr, prallt der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs beim Rangieren im Parkhaus eines Krankenhauses an der Bredenscheider Straße gegen den hinteren Kotflügel eines abgestellten silbernen Pkw VW Golf. Der Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000. Am 18.08.2014, gegen 18.20 Uhr, fährt der Fahrer eines schwarzen Geländewagens Daimler rückwärts aus einer Zufahrt auf die Essener Straße ein. Es kommt zu einem Zusammenstoß mit einem abgestellten Pkw Kia. Anschließend setzt der Verursacher seine Fahrt in Richtung Essen fort und flüchtet. Zwei Zeugen notieren sich das Kennzeichen. Bereits kurze Zeit später kann der 37-jährige Verursacher aus Hattingen festgestellt und in seiner Wohnung angetroffen werden. Bei seiner Überprüfung bemerken die Beamten Alkoholeinfluss. Sie ordnen eine Blutprobenentnahme an und beschlagnahmen den Führerschein.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis